Kleinstprojekte 2016

Im Rahmen der Kleinstprojekte hat die Botschaft 2016 zehn Vorhaben in den Regionen Atlantique, Couffo, Littoral, Borgou und Ouémé mit einer Gesamtsumme von etwa 41.000 Euro unterstützt.

Die Zuwendungen haben geholfen

* auf den Märkten von Womey und N'Gbeho Latrinen zu bauen

* ein Zentrum für Straßenkinder in Cotonou zu unterstützen

* Frauengruppen in Natabohoué und Alafiarou die Arbeitsbedingungen für die Verarbeitung von Maniok zu verbessern

* die berufliche Integration von sozial benachteiligten Mädchen in Kitigbo und Madjrè zu unterstützen

* im Ausbilsdungszentrum in Dogbo eine Toilette zu errichten

* einen Kindergarten in Hêvié mit Spielplatz und Möbeln zu versorgen

* die Beschaffung von drei Sekundarschulen in den Gemeinden Lalo und Klouékanmè zu unterstützen

Weitere Informationen zu Kleinstprojekten finden Sie hier

Ein Blick auf die in 2016 durchgeführten Projekten